PD Dr. Sebastian Haumann


Aktuelles

Im Wintersemester 2017/18 übernimmt Sebastian Haumann die Lehrstuhlvertretung für die Professur für Technikgeschichte Öffnet internen Link im aktuellen FensterProfessur für Technikgeschichte

Sprechstunde: Donnerstags 13:15 - 15:00 h. Bitte Öffnet externen Link in neuem Fensterhier eintragen

Die Prüfung zum begleiteten Selbststudium im FG Technikgeschichte findet am 01.03.2018 statt.
Bitte melden Sie sich Leitet Herunterladen der Datei einan und vereinbaren einen Termin mit dem Sekretariat TG.

 

Neue Veröffentlichungen:

  • „Movimento del ‘77“ Perceived. Reinvigorating Urban Protest in West-Germany, in: Martin Baumeister, Bruno Bonomo und Dieter Schott (Hg.): Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s, Frankfurt am Main 2017, S. 301-320.
  • (gemeinsam mit Nora Thorade): Rohstoffräume / Sites of Resource Extraction (=Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 57/1), 2016.

 

Lehre

im WS 2017 (als Lehrstuhlvertretung für die Professur für Technikgeschichte):

frühere Lehrveranstaltungen

 

Forschung

aktuelles Forschungsprojekt: "Die Materialität der Industrialisierung. Kalkstein als 'kritischer' Rohstoff der Eisen- und Stahlindustrie, 1840-1930"

weitere Forschungsprojekte

 

Lebenslauf

2017 Habilitation, TU Darmstadt
seit 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, TU Darmstadt - Institut für Geschichte?
2010 Dr. phil., TU Darmstadt
2005 M.A., Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 

ausführlicher Lebenslauf

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

Sebastian Haumann und Nora Thorade (Hg.): Rohstoffräume / Sites of Resource Extraction (=Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 57/1), 2016.
Sebastian Haumann: „Movimento del ‘77“ Perceived. Reinvigorating Urban Protest in West-Germany, in: Martin Baumeister, Bruno Bonomo und Dieter Schott (Hg.): Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s, Frankfurt am Main 2017, S. 301-320.
Sebastian Haumann und Georg Wagner-Kyora (Hg.): Westeuropäische Großsiedlungen (=Informationen zur modernen Stadtgeschichte 2013/1), Berlin 2013.
Sebastian Haumann: Stadtzerstörung durch „Spekulanten“. Ein Feindbild der 1970er Jahre, in: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 2013/2, S. 133-150.
Sebastian Haumann: Disputed Transformations. Deindustrialization and Redevelopment of Cologne’s “Stollwerck” Factory, 1970–1980, in: Urban History 40 (2013), S.156-173.

alle Veröffentlichungen

PD Dr. Sebastian Haumann


Fachgebiet Neuere Geschichte mit Schwerpunkt Stadt- und UmweltgeschichteInstitut für Geschichte, TU Darmstadt

Besucheradresse:
Landwehrstr. 50a, 64293 Darmstadt
Postadresse:
Dolivostr. 15, 64293 Darmstadt

Raum S4-23/303

Tel.: +49(0)6151/16-57308
Fax: +49(0)6151/16-57464

haumann(at)pg.tu-darmstadt.de

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang