Prof. Dr. Jens Ivo Engels


ZUR PERSON:

Jens Ivo Engels ist seit April 2008 Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Technischen Universität Darmstadt (Opens internal link in current windowzum Lebenslauf). Er ist zudem der geschäftsführende Herausgeber der Zeitschrift "Neue Politische Literatur".

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Geschichte der politischen Korruption, technischer Infrastrukturen, der Umwelt sowie politischer und sozialer Bewegungen.

Seit Oktober 2016 ist Prof. Engels Sprecher des Graduiertenkollegs "Kritische Infrastrukturen: Konstruktion, Funktionskrisen und Schutz in Städten".

Mehr dazu auf www.kritis.tu-darmstadt.de

 

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

Neuerscheinung:

Engels, Jens Ivo/Fahrmeir, Andreas/Mattina, Cesare/Monier, Frédéric (Hrsg.): Stadt – Macht – Korruption (Beiträge zur Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung 20), Stuttgart: Steiner 2017.

Öffnet externen Link in neuem FensterTitelinformation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ankündigung

Engels, Jens Ivo/Nordmann, Alfred (Hrsg.): Was heißt Kritikalität?
Zu einem Schlüsselbegriff der Debatte um Kritische Infrastrukturen, Bielefeld: transcript 2018 [erscheint voraussichtlich im Juli 2018].

Öffnet externen Link in neuem FensterTitelinformation

 

 

Kontakt


Prof. Dr. Jens Ivo Engels
Institut für Geschichte
Technische Universität Darmstadt
Telefon: 06151/16-57311
Email: engels(at)pg.tu-darmstadt.de

Besucheranschrift:
Landwehrstraße 50a
64293 Darmstadt
Raum S4 23/305
Postanschrift:
Dolivostraße 15
64293 Darmstadt

Sekretariat:
Giuseppina Amenta
Raum S4 23/306
Telefon: 06151/16-57312
Email: sekr-nng(at)pg.tu-darmstadt.de

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang