Veröffentlichungen


Monographien

  • Europäische Urbanisierung (1000-2000). Eine umwelthistorische Einführung, Köln 2014.
    Rezension auf sehepunkte.de
  • Die Vernetzung der Stadt. Kommunale Energiepolitik, öffentlicher Nahverkehr und die Produktion" der modernen Stadt. Darmstadt, Mainz, Mannheim 1880-1918, (Reihe "Edition Universität"), Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1999 (784 S.), (Habilitation)
  • Konstanz im 20. Jahrhundert. Die Jahre 1914 bis 1945 (=Geschichte der Stadt Konstanz, Band 5), Konstanz 1990 (mit Lothar Burchardt und Werner Trapp)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Monographien


Herausgeberschaft und Edition

  • (mit Christof Dipper/ Manfred Efinger/ Isabel Schmidt) Epochenschwelle in der Wissenschaft. Beiträge zu 140 Jahren TH/TU Darmstadt, Darmstadt 2017.
  • (mit Jens Ivo Engels/ Nina Janich/ Jochen Monstadt) Nachhaltige Stadtentwicklung. Infrastukturen, Akteure, Diskurse , Frankfurt a. M. 2017.
  • (mit Martin Knoll und Uwe Lübken) Rivers lost – Rivers regained. Rethinking City-River Relationships, Pittsburgh 2017.
  • (mit Martin Baumeister und Bruno Bonomo) Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and Western Germany in the 1970s, Frankfurt a. M., 2017.
    Rezension auf H-Soz-Kult
  • Themenheft zu: Stadt und Infrastruktur. Informationen zur modernen Stadtgeschichte 1/2015
  • (mit Detlev Mares) Das Jahr 1913. Aufbrüche und Krisenwahrnehmungen am Vorabend des Ersten Weltkriegs, Bielefeld 2014.
    Rezension auf H-Soz-Kult
  • (mit  Michael Toyka-Seid) Stadt und Nachhaltigkeit (= Informationen zur modernen Stadtgeschichte 2/2010).
  • (mit Michael Toyka-Seid) Die europäische Stadt und ihre Umwelt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2008.
  • (mit Bill Luckin und Geneviève Massard-Guilbaud) Resources of the City. Contributions to an Environmental History of Europe, Aldershot 2005.
  • (mit Georg G. Iggers / Hanns H. Seidler / Michael Toyka-Seid) Hochschule – Geschichte – Stadt. Festschrift für Helmut Böhme, Darmstadt 2004.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Herausgeberschaften und Editionen

 

Aufsätze und Beiträge

  • TH/TU Darmstadt und die Stadt Darmstadt. Von der Koexistenz zur Kooperation, in: Christof Dipper/ Manfred Efinger/ Isabel Schmidt/ Dieter Schott (Hrsg.): Epochenschwelle in der Wissenschaft. Beiträge zu 140 Jahren TH/TU Darmstadt, Darmstadt 2017, S. 376-388.
  • (mit Christof Dipper/ Manfred Efinger/ Isabel Schmidt) Einleitung, in: Diess. (Hrsg.): Epochenschwelle in der Wissenschaft. Beiträge zu 140 Jahren TH/TU Darmstadt, Darmstadt 2017, S. 12-16.
  • (mit Jens Ivo Engels/ Nina Janich/ Jochen Monstadt) Einleitung. Städte auf dem Weg zur nachhaltigen Entwicklung, in: Diess. (Hrsg.): Nachhaltige Stadtentwicklung. Infrastukturen, Akteure, Diskurse , Frankfurt a. M. 2017, S. 7-24.
  • (mit Martin Knoll und Uwe Lübken) Introduction, in: Dies. (Hrsg.): Rivers Lost, Rivers Regained. Rethinking City-River Relations, Pittsburgh 2017, S. 3-22.
  • (mit Martin Baumeister und Bruno Bonomo) Introduction. Contested Cities in an Era of Crisis, in : Diess. (Hrsg.), Cities Contested. Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and Western Germany in the 1970s, Frankfurt a. M., 2017, S. 7-30.
  • ‚The Taming of the Soar’. Leicester transforms its river environment, in: Richard Rodger / Rebecca Madgin (Hrsg.), Leicester. A Modern History, Lancaster 2016, S. 115-136.
  • Die Geschichte der Bundesrepublik als Stadtgeschichte erzählen, in: Frank Bajohr/ Anselm Doering-Manteuffel/ Claudia Kemper/ Detlef Siegfried (Hrsg.), Mehr als eine Erzählung. Zeitgeschichtliche Perspektiven auf die Bundesrepublik, Göttingen 2016, S. 159-174.
  • Are Cities Sustainable? A Discussion of Urban Metabolism in Europe, Past and Future - A Conversation between Dieter Schott an Christof Mauch, in: Global Environment 9, 2016, S. 240-255.
  • Geschichte – Stadt - Politik. Einführende Bemerkungen, in: Thomas Blank/ Alfred Georg Frei/ Steve Gräßer/ Patrick Richter (Hrsg.): Kultur – Medien – Geschichte. Über die historische Bedeutung der Stadt. Das 10. Merseburger Kulturgespräch, Merseburg 2016, S. 15-34.
  • Technisiertes Wohnen in der modernen Stadt, in: Joachim Eibach/ Inken Schmidt-Voges (Hrsg.): Das Haus in der Geschichte Europas. Ein Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 255-271.
  • Stadt und Infrastruktur: Einleitung, in: (Themenheft zu:) Stadt und Infrastruktur. Informationen zur modernen Stadtgeschichte 1/2015, S. 5-16.
  • Urban Development and Environment, in: Mauro Agnoletti/ Simone NeriSerneri (Hrsg.): The Basic Environmental History, Cham 2014, S. 171-198.
  • Naturkatastrophen und städtische Resilienz. Die  Hamburger Sturmflut im Kontext städtischer Naturkatastrophen der Neuzeit, in: Martina Heßler/ Christian Kehrt (Hrsg.): Die Hamburger Sturmflut von 1962. Risikobewusstsein und Katastrophenschutz aus zeit-, technik- und umweltgeschichtlicher Perspektive, Göttingen 2014, S. 37-60.
  • (mit Detlev Mares) 1913. Annäherungen an ein Jahr der Möglichkeiten, in: Detlev Mares/ Dieter Schott (Hrsg.): Das Jahr 1913. Aufbrüche und Krisenwahrnehmungen am Vorabend des Ersten Weltkriegs, Bielefeld 2014, S. 7-22.
  • Die Großstadt als Lebensraum des modernen Menschen, in: Detlev Mares/ Dieter Schott (Hrsg.): Das Jahr 1913. Aufbrüche und Krisenwahrnehmungen am Vorabend des Ersten Weltkriegs, Bielefeld 2014, S. 65-88.
  • Stadt in der Geschichtswissenschaft, in: Christoph Heyl u. Harald Mieg (Hrsg.): Stadt. Ein interdisziplinäres Handbuch, Stuttgart/ Weimar 2013, S. 120-147.
  • Katastrophen, Krisen und städtische Resilienz. Blicke in die Stadtgeschichte, in: Informationen zur Raumentwicklung, H.4/2013, S. 297-309.
  • Stadt und Fluss: Zentrale Dimensionen städtischer Umweltgeschichte, in: Bärbel Kuhn/Astrid Windus (Hrsg.): Umwelt und  Klima im Geschichtsuntericht. Historica et Didactica. Fortbildung Geschichte Bd. 5, St. Ingbert 2013, S.57-76.
  • 'Eigenlogik der Städte‘: Abkehr von der Urbanisierungsforschung?, in: Informationen zur modernen Stadtgeschichte, H. 2/2012, S. 76-86.
  • The Handbuch der Hygiene: A Manual of Proto-Environmental Science in Germany of 1900? in: Environment, Health and History, edited by Victoria Berridge and Martin Gorsky, Basingstoke 2012, S.69-93.
  • Resilienz oder Niedergang? Zur Bedeutung von Naturkatastrophen für Städte in der Neuzeit, in: Ulrich Wagner (Hrsg.): Stadt und Stadtverderben. 47. Arbeitstagung in Würzburg, 21.-23. November 2008 (= Stadt in der Geschichte, Veröffentlichungen des Südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung Band 37), Ostfildern 2012. S. 11-32.
  • Die Provinz Starkenburg im Zeitalter der Hochindustrialisierung (1871-1914), in: Dieter Schott, Die Provinz Starkenburg im Zeitalter der Hochindustrialisierung (1871-1914), in: IHK Darmstadt (Hrsg.), Von den Anfängen der Industrialisierung zur Engineering-Region. 150 Jahre IHK Darmstadt Rhein-Main-Neckar, Darmstadt 2012, S. 71-102.
  • Maßnahmen zur gezielten Verbesserung des Image im 20. Jahrhundert, in: Stadtforschungs-schwerpunkt der Technischen Universität Darmstadt (Hrsg.): Die Mannheim Studie. Zur Eigenlogik Mannheims, (= Sonderveröffentlichung des Stadtarchivs Mannheim – Institut für Stadtgeschichte, Nr. 37) Ostfildern 2012, S. 55-97.
  • Städte und ihre Ressourcen in der Geschichte: Blicke über und aus Europa, in: A. Hoppe (Hg.) , Raum und Zeit der Städte. Städtische Eigenlogik und jüdische Kultur seit der Antike, Frankfurt/ New York 2011, S. 95-116.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeitere Aufsätze und Beiträge

Prof. Dr. Dieter Schott


Fachgebiet Neuere Geschichte mit Schwerpunkt Stadt- und UmweltgeschichteInstitut für Geschichte, TU Darmstadt

Besucheradresse:
Landwehrstr. 50a, 64293 Darmstadt
Postadresse:
Dolivostr. 15, 64293 Darmstadt

Raum S4-23/302

Tel.: +49(0)6151/16-57307
Fax: +49(0)6151/16-57464

E-mail: schott(at)pg.tu-darmstadt.de

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang